OXMOX_Startnext_2000x1000

OXMOX braucht Dich

Nachdem OXMOX (eines der letzten komplett unabhängigen Kulturmedien Deutschlands) mehr als 42 Jahre ohne einen Cent Fremdgeld ausgekommen ist, braucht Hamburgs StadtMagazin nun leider erstmals selbst Unterstützung. Unsere Magazine mussten zum großen Teil neu produziert werden, da der Inhalt (Kultur, Gastro, Uni etc) über Nacht verboten wurde. So auch unsere Veranstaltungen (35. Jahr HAMBURG BANDCONTEST u.v.m.), die unser engagiertes Team mit viel Liebe vorbereitet hatte.

Unsere Werbeeinnahmen fallen über Nacht weg, da unsere Partner alle schließen mussten und nun selbst ums Überleben kämpfen. Wir unterstützen natürlich redaktionell weiter, weil nun alle zusammenhalten müssen. Auch mehrere hundert unserer Verkaufsstellen mussten bereits aufgeben.

Wir sind für jede Hilfe sehr dankbar. Gemeinsam schaffen wir das!